ENTFÄLLT: Jan Philipp Zymny

Freitag, 04. Dezember 2020
20:00 Uhr


Entfällt

Aufgrund der zusätzlichen Corona-Beschränkungen dürfen bis 20. Dezember keine Kulturveranstaltungen stattfinden. 

Bereits gekaufte Tickets können dort, wo sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.


Die Rückabwicklung bei Online-Kunden erfolgt automatisch über den externen Ticketanbieter Reservix/Adticket, kann aber aufgrund der hohen Zahl an Ausfällen mehr Zeit in Anspruch nehmen als üblich. Bitte haben Sie daher etwas Geduld!



Über die Aktion #seidabeiSchenkDeinTicket hat man auch die Möglichkeit, seine online-Tickets der Alten Feuerwache zu überlassen und somit ein Zeichen der Solidarität zu setzen.
https://ticketmagazin.reservix.de/schenk-dein-ticket

******************************

Wer würde es in Zeiten alternativer Fakten wagen die Wirklichkeit selbst zu kritisieren? In Zeiten, in denen die Menschen den Blick für die Realität immer mehr verlieren? In Zeiten, in denen man sich Esoterik und pseudowissenschaftlichen Theorien hingibt und wieder anfängt rückwärts zu denken? Nur jemand, der gedanklich völlig außerhalb davon steht!

Der junge Künstler Jan Philipp Zymny präsentiert in seinem mittlerweile vierten abendfüllenden Soloprogramm unter dem Titel „surREALITÄT“ Betrachtung, Kritik und Verbesserungsvorschlag der Wirklichkeit, wobei er Stand Up, Kurzgeschichten, philosophische Überlegungen und surreale Absurditäten der Bauart Nonsens wild, aber keines Falls planlos durchmischt. Klassischer Zymny eben. Ein Abend für alle, denen gewöhnliche Comedy zu doof, Philosophie zu anstrengend und die Realität zu langweilig ist.

**********************
Es gibt Einzeltickets, 2er-Tickets für zwei Personen, die zusammen sitzen möchten oder 4er-Tickets, für vier Personen, die zusammen sitzen möchten.
INFO

iCal 0

Veranstaltungsort
Alte Feuerwache
Brückenstraße 2
68176 Mannheim


Lade Karte ...
Kategorien

Kommentare sind geschlossen