Urknall – Pikart & Floehr

Samstag, 12. Dezember 2020
20:00 Uhr


Poetry- und Kabarettentdeckungen mit Sonja Pikart und Johannes Floehr.

Beim „Urknall“ ist Platz für Neuentdeckungen im Kulturfenster.

Zum neunten Mal wird er heute gemeinsam vom Kulturfenster Heidelberg und WORD UP! gestaltet. Viele Künstler/innen aus diesem Bereich haben den manchmal etwas engen Rahmen des Formats Poetry Slam hinter sich gelassen und bewegen sich nun im Grenzbereich von (Musik-)Kabarett, Literatur und Comedy mit Niveau. Das Beste aus der lebensnahen und ungeschminkten Welt des Poetry Slam mit klassischen Elementen des Kabarett vereint, an einem Abend, auf einer Bühne. Freuen wir uns auf einen Urknall der Wortkunst und der Komik.

****************
Sonja Pikart
Als Sie eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand sie sich zu einer postmodern-heterosexuellen, keltisch-mitteleuropäischen und progressiv-liberalen New-Wave-Punk-Frau verwandelt. Seitdem ist sie auf der Suche. Nach ihrem Identitätsklischee. Nach geistiger Gesundheit und einer dazu passenden Subkultur. Nach ihren Freunden, die früher mal cool waren und es vielleicht auch mal wieder werden – sobald die Kinder groß sind…

****************
Johannes Floehr
Er ist Humorist, Autor, Moderator und Slam-Poet. Aber vor allem: richtig frech. Der sympathische Zwei-Meter-Mann hat mit seinen Scherzen und Werken bereits diverse Auszeichnungen gewonnen, unter anderem den Jugendliteraturpreis des Heinrich-Heine-Instituts. Nun präsentiert er sein neues Programm „Ich bin genau mein Humor“.

*****************************
Der Abend findet unter den üblichen Coronaregeln (Hygiene, Abstand etc.) statt. Die Aufführungslänge wird etwa 60-70 Minuten betragen. Es gibt keine Pause.

Eine Veranstaltung von Kulturfenster Heidelberg und WORD UP!

iCal 0

Veranstaltungsort
Kulturfenster
Kirchstraße 16
69115 Heidelberg


Lade Karte ...
Kategorien

Kommentare sind geschlossen