Volker Strübing – Norbert erklärt die Welt

Dienstag, 31. März 2015
20:00 Uhr


Norbert ist Wirt, Volker Strübing Stammkunde. Jahre an Norberts Bar haben Strübing zum Experten für praktisch alles gemacht; es ist an der Zeit, das angesammelte Wissen in die Welt zu tragen: In pivo veritas! In kleinen Geschichten, Filmen, Diavorträgen (und wenn das Publikum Pech hat auch Liedern) widmet sich Strübing bedrohten Tierarten und ihrer korrekten Zubereitung sowie Verschwörungstheorien und -praxis, verhandelt die Relativitätstheorie der Liebe, die Revolution per Singlebörse und die Zukunft der Menschheit, bekämpft die Einsamkeit des atomisierten Individuums im neoliberalen Spaß-Gefängnis sowie diese blöden Kaffeesahnedöschen, wo immer der Zuppel abreißt und die Sahne rausspritzt. Das alles natürlich mit erhobenem Zeigefinger – aber nur um ein neues Bier zu bestellen.

Volker Strübing lebt in Berlin, war langjähriges Mitglied der Lesebühnen „LSD – Liebe Statt Drogen“ und „Chaussee der Enthusiasten“, in 2013 außerdem Stadtschreiber von Bayreuth. Er ist dreifacher deutscher Meister im Poetry Slam, aktuell Vizevizemeister. Er drehte für 3sat die Reisedokus „Nicht der Süden“, „Mister und Missis.Sippi“ und „Die Nonne & Herr Jilg“.

www.volkerstruebing.de/

iCal 0

Veranstaltungsort
Nelson Jungbuschbar
Jungbuschstraße 30
68159 Mannheim


Lade Karte ...
Kategorien

Kommentare sind geschlossen