WORD UP! Textlabor

Sonntag, 25. November 2018
13:00 - 17:00 Uhr


  • Für Jugendliche bis einschließlich 20 Jahre
  • Teilnahmegebühr: 15,- €
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt
  • Anmeldung (erforderlich): HIER
  • Ende des Workshops: 17 Uhr

Mit Kopfhörer auf den Ohren unter einem Baum sitzen und an einem Text arbeiten – ohne Ablenkung, ganz in Ruhe? Das kann man machen. Fast überall. Gemeinsam mit anderen und mit professioneller Unterstützung an Texten arbeiten, an Formulierungen und der passenden Bühnenperformance feilen und Ideen präzisieren – das könnt Ihr HIER.

Verpasst Euren vorhandenen Texten den letzten Schliff, diskutiert neue Textideen, probiert eine passende Anmoderationen oder lasst Euch zeigen, wie man einen Mikrofonständer elegant einstellt. Erfahrene Slam Poet*innen sind vor Ort und geben Euch einen umfassenden Eindruck von der facettenreichen Welt des Poetry Slam.
Eigene Texte und die Teilnahme an einem U20 Poetry Slam sind keine
Voraussetzung. Mitmachen können alle, die Lust auf Poetry Slam
haben und nicht älter als 20 Jahre sind.

Workshopleiter: Jan Cönig, geboren 1982 schlug sich der Frankfurter die ersten 29 Jahre seines Lebens mit Schule, Zivi, Ausbildung, Germanistikstudium und diversen Nebenjobs durchs Leben, bis er 2011 den Poetry Slam für sich entdeckte.
Seitdem schreibt, moderiert, veranstaltet und performt der sympathische Siebenschläfer quer durch den deutschsprachigen Raum, wo immer man ihn lässt. Er nahm seit 2014 jedes Jahr an den deutschsprachigen Meisterschaften teil, erreichte zwei mal das Finale und gewann 2018 die hessischen Meisterschaften. Nebenbei studiert er hauptberuflich Soziale Arbeit an der University of Applied Science Frankfurt.

In Zusammenarbeit mit dem Kulturfenster.

iCal 0

Veranstaltungsort
Kulturfenster
Kirchstraße 16
69115 Heidelberg


Lade Karte ...
Kategorien

Kommentare sind geschlossen